Aue: Kühn mit Muskelfaserriss

Aue (SID) – Angreifer Nicolas Kühn steht Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel bis auf Weiteres nicht zur Verfügung. Das gaben die Sachsen am Sonntag nach einer MRT-Untersuchung im Helios Klinikum Aue bekannt.

Nicolas Kühn (l.) fällt bis auf Weiteres aus. ©SID DIBYANGSHU SARKAR

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de