Magdeburg zieht Antrag auf Spieltagsverlegung zurück. ©AFP
2. und 3. Bundesliga

3. Liga: Magdeburg zieht Antrag zurück

Der 1. FC Magdeburg hat in der 3. Fußball-Liga seinen Antrag auf Verlegung der Partien am 28. und 29. Spieltag zurückgezogen. Grund dafür sei der Beschluss des außerordentlichen DFB-Bundestages am Montag gewesen. Am 28. Spieltag (30. Mai) spielt Magdeburg gegen den 1. FC Kaiserslautern, am 29. Spieltag (2. Juni) müssen … [Weiterlesen]

Drittligist Magdeburg respektiert die DFB-Entscheidung. ©AFP
2. und 3. Bundesliga

3. Liga: Magdeburg „respektiert“ DFB-Votum und fordert zwei Wochen Vorbereitung

Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg respektiert nach eigenem Bekunden das klare Votum des Außerordentlichen DFB-Bundestags zur Fortsetzung der wegen der Corona-Pandemie unterbrochenen Spielzeit. Zugleich erneuerte der Zweitliga-Absteiger seine Forderung nach einer ausreichenden Vorbereitung für alle 20 Mannschaften. Die Saison soll allerdings bereits am Samstag fortgeführt werden. „Die Abstimmung zur Fortsetzung der … [Weiterlesen]

3. Liga: Koch erwartet juristische Auseinandersetzungen. ©AFP
2. und 3. Bundesliga

3. Liga: DFB-Vize Koch erwartet juristische Auseinandersetzungen

DFB-Vizepräsident Rainer Koch erwartet unabhängig vom Ausgang der Diskussion über eine Fortsetzung der 3. Liga juristische Auseinandersetzungen. „Ich befürchte, dass die Anwälte der Unterlegenen sich umgehend auf den Weg zu den Gerichten machen werden“, sagte Koch während des virtuellen Außerordentlichen Bundestags des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), bei dem unter anderem über … [Weiterlesen]

Nur acht Monate beim KFC Uerdingen: Stefan Effenberg. ©AFP
2. und 3. Bundesliga

Effenberg über KFC-Zeit: „Kein Grund, das als Fehler abzutun“

Stefan Effenberg fühlt sich und seine kurze Amtszeit als Manager beim Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen ungerecht beurteilt. „In der Bewertung vieler Medien kommt mir der eigentlich wichtigste Aspekt zu kurz: der sportliche“, schrieb der ehemalige Nationalspieler in seiner Kolumne für das Nachrichtenportal t-online.de. Effenberg war im vergangenen Oktober in Uerdingen vorgestellt … [Weiterlesen]

Vorstandschef Thomas Hitzlsperger vom VfB Stuttgart. ©AFP
2. und 3. Bundesliga

Hitzlsperger erstickt Trainerdiskussion: VfB Stuttgart von Matarazzo „überzeugt“

Vorstandschef Thomas Hitzlsperger vom VfB Stuttgart hat Trainer Pellegrino Matarazzo vor dem Aufstiegsduell mit dem Hamburger SV am Donnerstag (20.30 Uhr/Sky) den Rücken gestärkt. „Wir sind vom Trainer überzeugt, das muss man ganz klar sagen“, versicherte der 38-Jährige im SWR nach dem nächsten Rückschlag bei Holstein Kiel (2:3) und nahm … [Weiterlesen]

Karlsruhe kam gegen Bochum nicht über ein 0:0 hinaus. ©AFP
2. und 3. Bundesliga

KSC verpasst Sprung aus dem Keller

Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den Sprung aus dem Tabellenkeller verpasst. In einer Partie der vergebenen Gelegenheiten kamen die Badener am 27. Spieltag nicht über 0:0 gegen den VfL Bochum hinaus. Dabei „glänzte“ der KSC (28 Punkte) wie der VfL (32) mit einer unsagbar schlechten Chancenverwertung. Beim Geisterspiel in … [Weiterlesen]

Dimitri Nasarow bittet um Nachsicht für Torjubel. ©AFP
2. und 3. Bundesliga

„Er hat uns das Leben gerettet“: Nasarow fordert Nachsicht für Jubel

Mittelfeldspieler Dimitri Nasarow vom Fußball-Zweitligisten Erzgebirge Aue hat um Nachsicht für seinen innigen Jubel mit Teambetreuer Thomas Romeyke gebeten. Nach seinem Führungstreffer im Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg (1:1) am Freitag hatte Nasarow den Betreuer innig umarmt. Laut Hygienevorschriften der Deutschen Fußball Liga (DFL) sollen solche Jubel in Zeiten der … [Weiterlesen]