1. Liga und Fußball Deutschland

Trotz Verbot: Fan-Gesänge bei Union-Testspiel – Klub rechnet nicht mit Strafe

Berlin (SID) – Laut einer aktualisierten Infektionsschutzverordnung des Senats Berlin sind Fan-Gesänge und Sprechchöre offenbar ohne Ausnahme zu unterlassen. Doch beim Testspiel des Fußball-Bundesligisten Union Berlin am Donnerstag gegen den Zweitligisten Hannover 96 (4:1) wurde wie gewohnt gesungen und angefeuert. … [Weiterlesen im Magazin]