FC Bayern München holt die Hinrunden-Meisterschaft 2020/2021

Bundesliga
Bundesliga - ninopavisic / Shutterstock.com

Wer wird Herbstmeister in der Fußball Bundesliga 2020/2021?

Der neue Herbstmeister (Hinrunden-Meister) in der Bundesliga-Saison 2020/2021 steht fest, es ist Rekordmeister FC Bayern München. Nach 16 Spieltagen haben die Bayern 36 Punkte. Der Tabellenzweite RB Leipzig nur 32 Punkte.

Der FC Bayern hat das Krisengerede verstummen lassen und sich vorzeitig die Hinrunden-Meisterschaft in der Bundesliga gesichert. Der Titelverteidiger erkämpfte sich nach den beiden empfindlichen Niederlagen zuletzt mit der Pokal-Blamage in Kiel ein mühevolles 2:1 (1:0) gegen den formstarken SC Freiburg. Von alter Dominanz und Klasse war der Rekordmeister dabei aber noch ein gutes Stück entfernt. Spielbericht lesen

Letzte Saison wurde RB Leipzig Herbstmeister, dicht dahinter Borussia Mönchengladbach und dann FC Bayern München.

Schon gewusst? Der 17. Spieltag und somit letzter Spieltag in dieser Hinrunde, ist erst am 19. bis 20. Januar 2021.

Der Herbstmeister 2020/2021 ist FC Bayern München

Weitere Fußball-News in unserem Magazin

Tabelle der 1. Bundesliga

Die letzten Herbstmeister in der Fußball Bundesliga

SaisonHerbstmeisterDeutscher Meister
2010/11Borussia DortmundBorussia Dortmund
2011/12FC Bayern MünchenBorussia Dortmund
2012/13FC Bayern MünchenFC Bayern München
2013/14FC Bayern MünchenFC Bayern München
2014/15FC Bayern MünchenFC Bayern München
2015/16FC Bayern MünchenFC Bayern München
2016/17FC Bayern MünchenFC Bayern München
2017/18FC Bayern MünchenFC Bayern München
2018/19Borussia DortmundFC Bayern München
2019/20RB LeipzigFC Bayern München
Tabelle von Wikipedia
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback
3 Tage zuvor

[…] Wer wird Herbstmeister 2020/2021 in der Fußball-Bundesliga? […]