2. Bundesliga: Darmstadt jetzt Tabellenfünfter – Doppelpack von Ducksch

Darmstadt 98 hat sich in der 2. Fußball-Bundesliga auf den fünften Tabellenplatz nach vorne geschoben. Die Lilien gewannen gegen den FC St. Pauli mit 4:0 (1:0). Der VfL Osnabrück unterlag im Niedersachsenduell Hannover 96 in den Geisterspielen zur 27. Runde aufgrund eines Doppelpacks von Marvin Ducksch in der Schlussphase mit 2:4 (1:1).

Im dritten Samstagsspiel gab es zwischen dem SV Sandhausen und Jahn Regensburg durch das torlose Remis ebenfalls ein Unentschieden.

St. Pauli verpasste durch die Niederlage am Böllenfalltor, die Darmstadts Mathias Honsak (7.), Yannick Stark (74.), Marvin Mehlem (79.) und Victor Palsson (89.) besiegelten, einen entscheidenden Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt. Mit 33 Punkten liegen die von Jos Luhukay trainierten Hamburger fünf Zähler vor dem Relegationsplatz.

St. Pauli verpasste durch die Niederlage, die Darmstadts Mathias Honsak (7.) früh besiegelte, einen entscheidenden Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt. Mit 33 Punkten liegen die von Jos Luhukay trainierten Hamburger fünf Zähler vor dem Relegationsplatz.

Assan Ceesay (6., Foulelfmeter) und Etienne Amenyido (47.) trafen für den VfL.Ducksch (75., Foulelfmeter/80.), Joost van Aken (11.) per Eigentor, Genki Haraguchi (85.) und Victor Palsson (89.) schossen die Tore für die Gäste von der Leine. Kurz vor dem Abpfiff verpasste Dimitrios Diamantakos durch einen verschossenen Handelfmeter eine Ergebniskorrektur für St. Pauli.

Sandhausen rückte durch den Punktgewinn in der Tabelle vor den 1. FC Nürnberg, das Team trennen jedoch nur zwei Punkte vom Relegationsplatz 16. Der SSV Jahn hingegen festigte die Position im mittleren Tabellenfeld.

(SID)

Letzte News

Aktuelle News

Bild: Favre kehrt nach Gladbach zurück

Lucien Favre kehrt nach Informationen der Bild-Zeitung zum Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zurück. Mönchengladbach (SID) – Lucien Favre kehrt nach Informationen der Bild-Zeitung zum Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zurück. Der 64-Jährige soll als Nachfolger von Adi Hütter einen Zweijahresvertrag erhalten und schon am Sonntag vorgestellt werden. Das dementierte ein Klubsprecher am Freitag … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Bierhoff: Lewandowski-Abschied könnte Liga spannender machen

DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht im Falle eines Weggangs von Robert Lewandowski von Bayern München die Chance auf eine ausgeglichenere Bundesliga. Köln (SID) – DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht im Falle eines Weggangs von Robert Lewandowski vom deutschen Rekordmeister Bayern München die Chance auf eine ausgeglichenere Fußball-Bundesliga. „Vielleicht könnte sein Abschied auch … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Unwettergefahr: Pokalfinale der Junioren vorverlegt

Das DFB-Pokalfinale der Junioren zwischen den U19-Mannschaften des VfB Stuttgart und von Borussia Dortmund ist wegen Unwettergefahr vorverlegt worden. Potsdam (SID) – Das DFB-Pokalfinale der Junioren zwischen den U19-Mannschaften des VfB Stuttgart und von Borussia Dortmund ist wegen Unwettergefahr um eine Stunde vorverlegt worden. Die Begegnung im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion wird … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Mintzlaff will den DFB-Pokal: RB Leipzig „jetzt titelreif“

Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sieht RB Leipzig nach den beiden Finalniederlagen im DFB-Pokal bereit für den ersten Titel der Vereinsgeschichte. Berlin (SID) – Geschäftsführer Oliver Mintzlaff sieht RB Leipzig nach den beiden Finalniederlagen im DFB-Pokal bereit für den ersten Titel der Vereinsgeschichte. „Ich glaube, dass unsere Mannschaft jetzt titelreif ist und … [Weiterlesen]