3. Liga: Uerdingen verpflichtet van Ooijen

Krefeld (SID) – Fußball-Drittligist KFC Uerdingen hat den niederländischen Mittelfeldspieler Peter van Ooijen verpflichtet. Der 28-Jährige kommt ablösefrei vom Ehrendivisionär VVV Venlo und erhält in Krefeld einen Zweijahresvertrag. Der ehemalige U20-Nationalspieler bestritt in der abgelaufenen Saison 22 Partien, erzielte fünf Tore und bereitete zwei weitere Treffer vor.

„Wir freuen uns, mit Peter einen vielseitigen Mittelfeldspieler bekommen zu haben“, sagte Geschäftsführer Nikolas Weinhart: „Er ist eine zentrale Anspielstation, gleichzeitig aber auch torgefährlich und wird uns deshalb sehr weiterhelfen.“

Der KFC Uerdingen verstärkt sich mit Peter van Ooijen. ©KFC Uerdingen/KFC Uerdingen

Fotos: SID

Geschichten aus dem Fußball