Atalanta Bergamo nach Sieg in Valencia im Viertelfinale

Das Überraschungsteam dieser Champions-League Atalanta Bergamo steht im Viertelfinale. Atalanta konnte sich 4:3 beim FC Valencia durchsetzen und zieht nach dem souveränen 4:1-Hinspielsieg in die nächste Runde ein. Überragend am heutigen Abend: Josip Ilicic, der alle vier Tore erzielte.

Tore
0:1 – Josip Ilicic (3., Elfmeter)
1:1 – Kévin Gameiro (21.)
1:2 – Josip Ilicic (43., Elfmeter)
2:2 – Kévin Gameiro (51.)
3:2 – Ferrán Torres (67.)
3:3 – Josip Ilicic (71.)
3:4 – Josip Ilicic (82.)

Gelbe Karten
Francis Coquelin (33., FC Valencia)
Mouctar Diakhaby (42., FC Valencia)
Geoffrey Kondogbia (58., FC Valencia)
Daniel Wass (64., FC Valencia)
Remo Freuler (86., Atalanta Bergamo)

Letzte News

Aktuelle News

Ex-Schalker Hoppe feiert mit Mallorca Klassenerhalt

Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Madrid (SID) – Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Die Mannschaft des früheren mexikanischen Nationaltrainers Javier Aguirre und des Ex-Schalkers Matthew Hoppe gewann am Sonntag 2:0 (0:0) bei … [Weiterlesen]

Aktuelle News

ManCity zum achten Mal englischer Meister

Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Köln (SID) – Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola und mit Nationalspieler Ilkay Gündogan gewann am 38. und letzten Spieltag der Premier League mit 3:2 (0:1) gegen Aston Villa und brachten den knappen Vorsprung … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

FCK-Trainer Schuster sieht Aufstiegs-Chancen intakt

Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. Kaiserslautern (SID) – Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. „Es ist eine Fifty-Fifty-Situation“, sagte der Coach des viermaligen … [Weiterlesen]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*