Auch Donnarumma bei PSG mit Corona infiziert

Paris (SID) – Nächster Coronafall bei Paris St. Germain: Nach Superstar Lionel Messi (34) und Mittelfeldspieler Danilo (30) ist am Dienstag laut Klubangaben auch der italienische EM-Torhüter Gianluigi Donnarumma (22) positiv auf das Coronavirus getestet worden. Am Montagabend stand Donnarumma noch im Pokal beim Viertligisten Vannes OC (4:0) auf dem Platz.

Neben Messi waren am Sonntag bereits die PSG-Spieler Juan Bernat, Sergio Rico und Nathan Bitumazala positiv getestet worden. Bernat konnte die Quarantäne nach zwei negativen Tests aber bereits wieder verlassen. Danilos positiver Test folgte am Montag.

Weiteres  Impfpass-Skandal: Anfang für ein Jahr vom DFB gesperrt

Donnarumma wurde positiv auf das Coronavirus getestet. ©SID FRANCK FIFE

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International |

Fussballsassie
Letzte Artikel von Fussballsassie (Alle anzeigen)
Weiteres  Für 70 Millionen? Juventus Turin vor Verpflichtung von Vlahovic