Barca holt Dest – Ausstiegsklausel über 400 Millionen Euro

Köln (SID) – Der FC Barcelona hat das Tauziehen mit Bayern München um US-Fußball-Nationalspieler Sergino Dest gewonnen. Der 19-Jährige wechselt für 21 Millionen Euro plus mögliche Bonuszahlungen von Ajax Amsterdam zu den Katalanen. In dem bis 2025 datierten Vertrag wurde die Ablösesumme auf 400 Millionen Euro festgeschrieben, wie Barcelona bestätigte.

Der Rechtsverteidiger wird am Freitag offiziell vorgestellt. Bei Barca ist der im niederländischen Almere geborene Dest als Nachfolger für den Portugiesen Nelson Semedo vorgesehen, der für 30 Millionen Euro zu den Wolverhampton Wanderers gewechselt war.

Youngster Sergino Dest wechselt nach Barcelona. ©SID KENZO TRIBOUILLARD

Fotos: SID