Barca-Präsident Laporta positiv getestet

Köln (SID) – Präsident Joan Laporta vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilten die kriselnden Katalanen am Dienstagabend mit. Der 59-Jährige habe „keine Symptome“ und begebe sich in Quarantäne. Auch Vize-Präsident Rafael Yuste wird sich als Kontaktperson zunächst isolieren. Sein Test war jedoch negativ ausgefallen.

Joan Laporta muss sich in Quarantäne begeben. ©SID PAU BARRENA

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International |

Michael (FCL-Magazin)
Letzte Artikel von Michael (FCL-Magazin) (Alle anzeigen)
Weiteres  Liverpool trauert um Erfolgsgarant Robinson

Weitere interessante News