Bayer-Stürmer Schick und Diaby fallen für Länderspiele aus

Leverkusen (SID) – Der tschechische Angreifer Patrick Schick und der französische Flügelstürmer Moussa Diaby verbringen die Länderspielpause wegen Verletzungen bei Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen statt bei ihren Nationalmannschaften. Nach Angaben der Rheinländer erlitt Schick beim 1:1 im Punktspiel am vergangenen Samstag bei Aufsteiger VfB Stuttgart einen Muskelfaserriss in der hinteren Muskulatur des linken Oberschenkels und Diaby die gleiche Verletzung im linken Fußmuskel. Wie lange die beiden Offensiv-Asse ausfallen, soll im Wochenverlauf feststehen.

Diaby fährt nicht zur französischen Nationalmannschaft. ©SID SASCHA SCHUERMANN

Fotos: SID