Bielefeld verabschiedet acht Profis um Ortega

Arminia Bielefeld hat vor dem letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga gegen RB Leipzig acht Profis verabschiedet.

Bielefeld (SID) – Arminia Bielefeld hat vor dem letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga gegen RB Leipzig acht Profis verabschiedet. Neben den bereits feststehenden Abgängen von Patrick Wimmer (VfL Wolfsburg) und Fabian Kunze (Hannover 96) werden der langjährige Stammtorwart Stefan Ortega, Joakim Nilsson, Amos Pieper, Cedric Brunner, Alessandro Schöpf und Gonzalo Castro (alle Ziel offen) die Arminia nach Ablauf ihrer Verträge am Saisonende verlassen. Besonderen Applaus erntete Ortega, der insgesamt zwölf Jahre dem Verein angehörte.

Im Umbruch ist der Klub auch auf der Trainerposition. Für Interimscoach Marco Kostmann ist nach der Saison Schluss. Laut Sky ist der langjährige Bayern-Profi Martin Demichelis ein heißer Kandidat, der Argentinier trainiert derzeit Bayern München II. Auch Enrico Maaßen, derzeit Coach der Zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund, soll laut der Neuen Westfälischen zum engeren Kandidatenkreis zählen.

Dagegen bleibt DSC-Rekordtorschütze Fabian Klos doch noch eine Saison, wie der Klub am Freitagnachmittag überraschend verkündete. Der 34 Jahre alte Angreifer hatte sich im April im Spiel gegen den VfB Stuttgart schwer am Kopf verletzt und sprach am Samstag von einer „Herzensentscheidung“. Unter den Ovationen der Fans fügte Klos hinzu: „Wenn wir auf die Fresse fliegen, stehen wir alle zusammen wieder auf.“

Ortega verlässt Bielefeld nach zwölf Jahren (© FIRO/FIRO/SID/)
Bild: Ortega verlässt Bielefeld nach zwölf Jahren (© FIRO/FIRO/SID/)

Weitere News und Infos in unserem FCL-Magazin

Letzte News

Aktuelle News

Medien: TSG an Breitenreiter interessiert

Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Sinsheim (SID) – Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Nach Informationen des kicker könnte der 48-Jährige, der den FC Zürich zur Schwizer Meisterschaft geführt … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Relegation: Hertha-Coach Magath vor Rückspiel beim HSV optimistisch

Felix Magath sieht Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag beim Hamburger SV psychologisch im Vorteil. Berlin (SID) – Ungeachtet des Rückstands aus dem Hinspiel sieht Felix Magath Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) beim Hamburger SV psychologisch betrachtet … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Eintracht-Kapitän Rode fordert Verstärkungen

Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison weitere personelle Verstärkungen. Frankfurt am Main (SID) – Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison des Fußball-Bundesligisten in der Champions League weitere personelle Verstärkungen. „Damit dann nicht wieder die … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Kroos schwärmt von Liverpool: „Weltklassemannschaft“

Toni Kroos ist vor dem anstehenden Champions-League-Finale am kommenden Samstag voll des Lobes für Gegner Liverpool und Jürgen Klopp. Köln (SID) – Ex-Nationalspieler Toni Kroos ist vor dem anstehenden Champions-League-Finale am kommenden Samstag (21.00 Uhr/DAZN) voll des Lobes für Gegner Liverpool und Jürgen Klopp. „Ich glaube, dass Liverpool definitiv nochmal … [Weiterlesen]