Bundesliga 19. Spieltag, 1. FC Union Berlin – FC Augsburg 2:0

Union Berlin gewinnt gegen Augsburg am 19. Spieltag in der Fußball Bundesliga verdient mit 2:0.

Tore
1:0 Neven Subotić 47. / Rechtsschuss
2:0 Marcus Ingvartsen 61. / Linksschuss (Robert Andrich)

Daten

Stadion: An der Alten Försterei (Berlin / Deutschland)
Zuschauerzahl: 22.012
Schiedsrichter: Bibiana Steinhaus (Deutschland)

FC Union Berlin: Gikiewicz – Friedrich, Schlotterbeck, Subotic – Trimmel, Gentner, Andrich (79. Kroos), Lenz – Ujah (72. Bülter), Ingvartsen (87. Ryerson), Andersson

FC Augsburg: Koubek – Uduokhai, Gouweleeuw, Jedvaj, Max – Khedira (70. Löwen), Baier – Richter, Hahn, Vargas (77. Finnbogason) – Niederlechner

20. Spieltag:

Am nächsten Sonnabend, dem 01.02.2020, steht für den 1. FC Union Berlin das nächste Pflichtspiel an: die Eisernen sind zu Gast bei Borussia Dortmund im Signal Iduna Park. Der Anstoß erfolgt um 15:30 Uhr. FC Augsburg empfängt ebenfalls um 15:30 Uhr, den SV Werder Bremen.

Letzte News

Aktuelle News

Ex-Schalker Hoppe feiert mit Mallorca Klassenerhalt

Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Madrid (SID) – Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Die Mannschaft des früheren mexikanischen Nationaltrainers Javier Aguirre und des Ex-Schalkers Matthew Hoppe gewann am Sonntag 2:0 (0:0) bei … [Weiterlesen]

Aktuelle News

ManCity zum achten Mal englischer Meister

Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Köln (SID) – Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola und mit Nationalspieler Ilkay Gündogan gewann am 38. und letzten Spieltag der Premier League mit 3:2 (0:1) gegen Aston Villa und brachten den knappen Vorsprung … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

FCK-Trainer Schuster sieht Aufstiegs-Chancen intakt

Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. Kaiserslautern (SID) – Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. „Es ist eine Fifty-Fifty-Situation“, sagte der Coach des viermaligen … [Weiterlesen]