Bundesliga: Mainzer Kunde fällt nach OP aus

Mainz (SID) – Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss für vier bis sechs Wochen auf seinen Mittelfeldspieler Pierre Kunde verzichten. Der 25-Jährige hat sich laut Vereinsmitteilung vom Dienstag einem Eingriff am rechten Kniegelenk unterzogen. Kunde hat im ersten Saisonteil elf von 13 möglichen Ligaspielen absolviert.

Fällt nach OP bis zu zwei Monate aus: Pierre Kunde. ©FIRO/SID

Fotos: SID