BVB ohne Haaland, aber mit Reus

Dortmund (SID) – Borussia Dortmund muss am Abend (21.00 Uhr/Amazon Prime) in der Champions League gegen Sporting Lissabon erwartungsgemäß auf seinen Topstürmer Erling Haaland verzichten. Der Norweger, der mehr Tore (21) als Einsätze (17) in der Königsklasse vorzuweisen hat, fehlt wegen muskulärer Probleme. Im Sturm spielt daher Thorgan Hazard.

Trainer Marco Rose kann hingegen im Kampf um den zweiten Sieg nach dem Auftakt bei Besiktas Istanbul (2:1) seinen Kapitän einsetzen: Marco Reus hat eine Kapselreizung im Knie auskuriert und steht in der Startelf. Lissabon hat sein Auftaktspiel gegen Ajax Amsterdam 1:5 verloren.

Reus dabei - Haaland fehlt dem BVB. ©SID Ina Fassbender

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de