Champions League 1. Spieltag: Leverkusen verliert gegen Lok Moskau

Leverkusen
Soccer ball on green stadium, arena in night illuminated bright spotlights

Am 1. Spieltag in der Fußball Champions League verlor Bayer Leverkusen gegen Lok. Moskau 1:2. In der 16. Spielminute traf Krychowiak für Moskau.

In der 25. Spielminute der 1:1 Ausgleich an dem Höwedes beteiligt war. Und noch vor der Pause, traf Barinov zum 1:2 für Lok. Moskau. Dieses Ergebnis konnten die Moskauer gegen Bayer Leverkusen bis zum Spielende halten.

Es war knapp, für Leverkusen dennoch eine Niederlage und das im eigenen Stadion. Drei Punkte wären enorm wichtig gewesen.