Coronafall in Aachen: Regionalliga-Spiel fällt aus

Aachen (SID) – Nach einem positiven Corona-Befund bei einem Spieler fällt das für Mittwoch angesetzte Regionalliga-Heimspiel des ehemaligen Fußball-Bundesligisten Alemannia Aachen gegen den SV Lippstadt aus. Das teilten die Aachener am Dienstag mit. Derzeit darf die Alemannia auch nicht trainieren.

Der traditionsreiche Aachener Tivoli bleibt vorerst leer. ©SID PATRIK STOLLARZ

Fotos: SID