Ronaldo verdient offenbar mehr Geld als Influencer als mit Fußball

Cristiano Ronaldo
Archivbild 2012 Real Madrid: Cristiano Ronaldo - "Bigstock/Maxisports"

Anscheinend verdient Cristiano Ronaldo als Influencer bei Instagram mehr Geld, als mit dem Fußball. Das zumindest berichten die Medien. Im vergangenen Jahr soll er mehr als 47,8 Millionen Dollar eingenommen haben. Im Vergleich zum Fußball, laut „goal.com“, soll er bei Juventus Turin nur, 34 Millionen Dollar verdient haben.

„Ronaldo ist der meistverfolgte Mensch auf Instagram (mit 186 Millionen Anhängern), so dass Unternehmen fast eine Million Dollar für Beiträge zahlen, um auf seine wahnsinnige Reichweite zuzugreifen“, so Nicola Cronin, Marketingleiterin des Hopper HQ gegenüber dem „Business Insider“.

Ein guter Nebenverdienst, wenn man bedenkt das Ronaldo mit einer der besten Fußballer der Welt ist, und auch einer der bestbezahltesten Spieler.