Daei gratuliert Ronaldo zum Tor-Weltrekord

Köln (SID) – Der frühere Bundesliga-Profi Ali Daei hat Portugals Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo (36) zur Egalisierung seines eigenen Tor-Weltrekords gratuliert. „Glückwunsch an Cristiano. Ich fühle mich geehrt, dass diese bemerkenswerte Leistung Ronaldo gehört“, schrieb der 52 Jahre alte Iraner auf Instagram und würdigte Ronaldo als „großen Champion des Fußballs“ sowie „fürsorglichen Humanisten, der Leben auf der ganzen Welt inspiriert und beeinflusst“.

Der fünfmalige Weltfußballer Ronaldo hatte im EM-Gruppenspiel gegen Frankreich seine Länderspieltore 108 und 109 erzielt und damit die Bestmarke Daeis, der in der Bundesliga für Bayern München, Arminia Bielefeld und Hertha BSC gespielt hatte, eingestellt.

Daei gratuliert Ronaldo zum Tor-Weltrekord. ©SID FRANCK FIFE

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de