D’Aversa ist neuer Trainer in Parma

Parma (SID) – Roberto D’Aversa ist der neue Trainer des abstiegsgefährdeten italienischen Fußball-Erstligisten FC Parma. Dies teilte der Klub am Donnerstag mit. Der 45-Jährige, in Stuttgart geboren, hatte die Mannschaft bereits von 2016 bis August 2020 betreut. Er ersetzt den am Vormittag entlassenen Fabio Liverani.

Parma ist Drittletzter der Serie-A-Tabelle und hat nur zwei seiner 16 Saisonspiele gewonnen.

Roberto D'Aversa kehrt zum FC Parma zurück. ©SID MIGUEL MEDINA

Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin. Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de