DFB-Gegner Ungarn schlägt Zypern knapp

Köln (SID) – Deutschlands Gruppengegner Ungarn hat seinen vorletzten EM-Test knapp gewonnen. Das Team von Trainer Marco Rossi bezwang Zypern mit 1:0 (1:0) und ist nun schon seit zehn Partien unbesiegt. Am Dienstag empfängt Ungarn zur EM-Generalprobe ebenfalls in Budapest Irland.

Andras Schäfer (36.) erzielte sein erstes Tor für die Nationalmannschaft. Der Leipziger Peter Gulacsi stand als einziger Bundesliga-Profi in der Startelf.

Außenseiter Ungarn ist am 23. Juni in München letzter deutscher Gegner in der „Todesgruppe“ F mit Weltmeister Frankreich und Titelverteidiger Portugal.

Knapper Erfolg über Zypern für DFB-Gegner Ungarn. ©SID ATTILA KISBENEDEK

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de