Duisburg gegen Saarbrücken wegen Corona abgesagt

Coronavirus
Virus Symbolbild / Bild von Arek Socha auf Pixabay

3. Bundesliga: Am Freitagabend wäre eigentlich die Partie zwischen MSV Duisburg und dem 1. FC Saarbrücken gewesen, dieses Spiel wurde nun abgesagt. Die Duisburger stellten einen Antrag, um das Spiel zu verschieben.

Nötig wurde die Absetzung durch die Ergebnisse der gestern vorgenommenen Testung beim MSV Duisburg, in deren Rahmen zwei Spieler einen positiven Befund auf Covid-19 erhalten haben.

dfb.de