Eintracht Frankfurt gegen Hertha BSC Berlin – Bundesliga der 14. Spieltag

Es geht weiter in der Fußball Bundesliga, am Freitagabend empfängt Eintracht Frankfurt Hertha BSC Berlin. Das Spiel in der Commerzbank-Arena beginnt um 20:3 0 Uhr und wird von Schiedsrichter Christian Dingert geleitet. Das Spiel wird live auf DAZN übertragen.

Eintracht-Trainer Adi Hütter zum Spiel gegen Hertha BSC Berlin

Hertha hat eine Halbzeit in Überzahl gespielt, deswegen ist es nicht einfach, sie zu analysieren. Nach dem 0:2 und dem Platzverweis gegen Mats Hummels haben sie alles versucht, das Spiel umzudrehen. Sie waren sehr gut organisiert, hatten die höchste Laufbereitschaft der Saison. Jürgen Klinsmann legt viel Wert auf Stabilität, Ruhe und taktische Disziplin, vermutlich im 3-4-1-2-System. Darauf sind wir eingestellt.

In der Tabelle der Bundesliga stehen die Frankfurter auf dem 10. Tabellenplatz, Hertha BSC Berlin steht auf dem 16. Platz. Die Herthaner haben bereits acht Spiele verloren. In der laufenden Saison konnten die Berliner erst ein Spiel auswärts gewinnen, zwei Unentschieden und vier Niederlagen.

Eintracht Frankfurt hingegen hat im eigenen Stadion erst eine Niederlage kassiert. Vier Siege und zwei Unentschieden. Die Statistik spricht bei dem Spiel eher für Eintracht Frankfurt. Beim letzten Aufeinandertreffen in der Commerzbank-Arena gab es lediglich nur ein 0:0. Der letzte Frankfurter Sieg zu Hause gegen Berlin war am 25.01.14. Damals gab es ein 1:0 Sieg.

Dennoch, haben die Frankfurter vier der letzten fünf Spiele verloren. Zudem haben die Frankfurter 14 der letzten 19 Spielen, nicht gewonnen. Aber die Berliner sind teils auch nicht besser. Die letzten fünf Spiele, haben sie alle verloren.

Der direkte Vergleich der letzten Begegnungen Frankfurt gegen Hertha

2018/20191. Bundesliga27.04.19Eintracht Frankfurt – Hertha BSC0:0
2018/20191. Bundesliga08.12.18Hertha BSC – Eintracht Frankfurt1:0
2017/20181. Bundesliga21.04.18Eintracht Frankfurt – Hertha BSC0:3
2017/20181. Bundesliga03.12.17Hertha BSC – Eintracht Frankfurt1:2
2016/20171. Bundesliga25.02.17Hertha BSC – Eintracht Frankfurt2:0
2016/20171. Bundesliga24.09.16Eintracht Frankfurt – Hertha BSC3:3
Bundesligavereine
1. Bundesliga – Rose Carson / Shutterstock.com

Alle Paarungen vom 14. Spieltag der Fußball Bundesliga

06.12.2019, 20:30Eintracht Frankfurt  :  Hertha BSC:
07.12.2019, 15:30Borussia Dortmund  :  Fortuna Düsseldorf:
07.12.2019, 15:30RB Leipzig  :  1899 Hoffenheim:
07.12.2019, 15:30Bor. Mönchengladbach  :  Bayern München:
07.12.2019, 15:30SC Freiburg  :  VfL Wolfsburg:
07.12.2019, 15:30FC Augsburg  :  1. FSV Mainz 05:
07.12.2019, 18:30Bayer Leverkusen  :  FC Schalke 04:
08.12.2019, 15:301. FC Union Berlin  :  1. FC Köln:
08.12.2019, 18:00Werder Bremen  :  SC Paderborn 07:

Letzte News

Aktuelle News

Ex-Schalker Hoppe feiert mit Mallorca Klassenerhalt

Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Madrid (SID) – Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Die Mannschaft des früheren mexikanischen Nationaltrainers Javier Aguirre und des Ex-Schalkers Matthew Hoppe gewann am Sonntag 2:0 (0:0) bei … [Weiterlesen]

Aktuelle News

ManCity zum achten Mal englischer Meister

Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Köln (SID) – Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola und mit Nationalspieler Ilkay Gündogan gewann am 38. und letzten Spieltag der Premier League mit 3:2 (0:1) gegen Aston Villa und brachten den knappen Vorsprung … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

FCK-Trainer Schuster sieht Aufstiegs-Chancen intakt

Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. Kaiserslautern (SID) – Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. „Es ist eine Fifty-Fifty-Situation“, sagte der Coach des viermaligen … [Weiterlesen]