England schlägt Österreich – Bellingham in der Startelf

Köln (SID) – Mit Jude Bellingham von DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund in der Startelf hat die englische Fußball-Nationalmannschaft Österreich in der Vorbereitung auf die EM (11. Juni bis 11. Juli) geschlagen. In Middlesbrough gewannen die Three Lions 1:0 (0:0), Bukayo Saka vom FC Arsenal erzielte das Tor des Tages (57.).

Bellinghams Klubkollege Jadon Sancho kam nicht zum Einsatz, bei den Gästen begannen zehn Bundesligaprofis. Alessandro Schöpf von Bundesliga-Absteiger Schalke 04 vergab in der Nachspielzeit die Chance zum Ausgleich.

Bellingham und England schlagen Österreich mit 1:0. ©SID SCOTT HEPPELL

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de