England: White ersetzt Alexander-Arnold bei EM

London (SID) – Ben White wird den verletzten Trent Alexander-Arnold in der englischen Fußball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft (11. Juni bis 11. Juli) ersetzen. Teammanager Gareth Southgate nominierte den 23-Jährigen von Brighton & Hove Albion nach dem Länderspiel gegen Rumänien (1:0) nach. 

Der Abwehrspieler hatte sein Debüt für die Nationalmannschaft erst vergangene Woche gegen Österreich (1:0) gegeben. Dort hatte sich Alexander-Arnold (FC Liverpool) eine Oberschenkelverletzung zugezogen und war aus dem Kader der Three Lions ausgeschieden.

White ersetzt Alexander-Arnold im englischen EM-Kader. ©SID GLYN KIRK

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de