Ex-Berater von Lewandowski festgenommen

Warschau (SID) – Der frühere Berater von Tor-Gigant Robert Lewandowski vom Fußball-Bundesligisten Bayern München ist am Dienstag von der polnischen Polizei festgenommen worden. Cezary K. werde verdächtigt, Drohungen gegen den polnischen Nationalspieler ausgesprochen zu haben, um ihn zu einer Zahlung von 20 Millionen Euro zu zwingen. 

Das teilte der Staatsanwalt von Warschau mit. Die Polizei durchsuche das Haus von Cezary K. Laut Medien hatte Lewandowski, der in dieser Sache als Geschädigter behandelt wird, Anfang Oktober eine Beschwerde gegen seinen ehemaligen Berater einreicht. Der 32-Jährige und Cezary K. hatten ihre Geschäftsbeziehung im Streit beendet.

Sein ehemaliger Berater soll Lewandowski bedroht haben. ©SID CHRISTOF STACHE

Fotos: SID

Geschichten aus dem Fußball