Frankfurt gegen Mainz mit bester Elf

Eintracht Frankfurt will trotz des bevorstehenden Finals in der Europa League beim FSV Mainz 05 mit der bestmöglichen Elf antreten.

Frankfurt am Main (SID) – Eintracht Frankfurt will trotz des bevorstehenden Finals in der Europa League zum Abschluss der Fußball-Bundesliga beim FSV Mainz 05 mit der bestmöglichen Elf antreten. „Wir haben uns über verschiedenste Szenarien Gedanken gemacht. Wenn wir viele Leistungsträger schonen, hätten manche zwei Wochen kein Spiel, dann könntest du den Rhythmus verlieren“, erklärte Trainer Oliver Glasner vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky).

Ihm erscheine es deshalb „am Sinnvollsten, dieses Spiel mit voller Kapelle zu bestreiten und die Spannung wieder aufzubauen“, führte der Österreicher aus: „Die Mannschaft kann diesen Rhythmus. Für uns ist klar, dass das Spiel keine physischen Auswirkungen haben wird. Wenn du dich vor allem fürchtest, wird es auch nicht besser.“ Das Endspiel gegen die Glasgow Rangers findet am Mittwoch (21.00 Uhr/RTL) in Sevilla statt.

Darauf seien auch schon die Trainingsschwerpunkte ausgelegt, man dürfe es aber auch nicht übertreiben, mahnte Glasner: „Das ist wie beim Abitur: Entweder man ist vorbereitet oder nicht. Es bringt nichts die letzten zwei, drei Tage nochmal alles reinzulegen. Man braucht eine gewisse Lockerheit. Wir müssen uns freuen, dürfen aber dieses Riesenspiel nicht noch größer machen und verkrampfen.“

Glasner möchte den Rhythmus seiner Mannschaft bewahren (© FIRO/FIRO/SID/)
Bild: Glasner möchte den Rhythmus seiner Mannschaft bewahren (© FIRO/FIRO/SID/)

Weitere News und Infos in unserem FCL-Magazin

Letzte News

Aktuelle News

Ex-Schalker Hoppe feiert mit Mallorca Klassenerhalt

Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Madrid (SID) – Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Die Mannschaft des früheren mexikanischen Nationaltrainers Javier Aguirre und des Ex-Schalkers Matthew Hoppe gewann am Sonntag 2:0 (0:0) bei … [Weiterlesen]

Aktuelle News

ManCity zum achten Mal englischer Meister

Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Köln (SID) – Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola und mit Nationalspieler Ilkay Gündogan gewann am 38. und letzten Spieltag der Premier League mit 3:2 (0:1) gegen Aston Villa und brachten den knappen Vorsprung … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

FCK-Trainer Schuster sieht Aufstiegs-Chancen intakt

Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. Kaiserslautern (SID) – Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. „Es ist eine Fifty-Fifty-Situation“, sagte der Coach des viermaligen … [Weiterlesen]