Fünfter Neuer für Sandhausen: Gaudino kommt aus Bern

Köln (SID) – Der SV Sandhausen hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und seinen bereits fünften Spieler für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga verpflichtet. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, kommt Gianluca Gaudino vom Schweizer Meister Young Boys Bern zum SVS. 

Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler hat die Jugendabteilung von Bayern München durchlaufen und auch Spiele für die Profimannschaft absolviert. Durchsetzen konnte sich der Sohn des früheren Bundesligaspielers Maurizio Gaudino im Münchner Starensemble jedoch nicht.

Gianluca Gaudino wechselt zum SV Sandhausen. ©SID FABRICE COFFRINI

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de