Fürth holt Ex-Frankfurter Willems – seit anderthalb Jahren ohne Einsatz

Fürth (SID) – Bundesliga-Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth hat auf der Linksverteidiger-Position noch einmal nachgebessert und den 22-maligen niederländischen Nationalspieler Jetro Willems verpflichtet. Der 27-Jährige, der für zwei Jahre unterschrieb, spielte zuletzt für Eintracht Frankfurt, wo sein Vertrag im Sommer ausgelaufen war.

„Mit Jetro bekommen wir einen sehr erfahrenen Außenverteidiger, der nach einer schweren Zeit wieder zurück zu alter Stärke finden möchte. Er passt von seiner Art, Fußball zu spielen, sehr gut in unser Anforderungsprofil für die linke Abwehrseite“, sagte Fürths Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi. 

Willems war vor der Saison 2020/21 nach einer Ausleihe an Newcastle United nach Frankfurt zurückgekehrt und hat seit einem Kreuzbandriss im Januar 2020 kein Pflichtspiel bestritten.   

Greuther Fürth verpflichtet Ex-Frankfurter Jetro Willems. ©SID TOBIAS SCHWARZ

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de