Gesundheitliche Gründe: FCA-Klubchef Hofmann tritt zurück

Klaus Hofmann ist nicht länger Klubchef des FC Augsburg. Er legt sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nieder.

Augsburg (SID) – Klaus Hofmann ist nicht länger Klubchef des FC Augsburg. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, ist der 54-Jährige aus gesundheitlichen Gründen bereits am Donnerstag als Präsident des eingetragenen Vereins sowie als Geschäftsführer der FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KGaA zurückgetreten.

„Bereits seit einiger Zeit leide ich durch die Doppelbelastung beim FCA und meiner Firma unter stärker werdenden gesundheitlichen Problemen“, sagte Hofmann. Dies führe aus seiner Sicht dazu, „dass ich beide Themen nicht mehr mit der gewohnten und notwendigen Sorgfalt ausführen kann“. Hofmanns Konzentration gelte fortan seinem Unternehmen und seiner Gesundheit, die „sicher das Wichtigste im Leben“ sei.

FCA-Aufsichtsratsboss Thomas Müller würdigte Hofmanns Verdienste um den Klub, der auch im elften Bundesligajahr vorzeitig die Klasse gehalten hat. Hofmann habe „in seiner Zeit als Präsident seit Dezember 2014 die Entwicklung des Klubs stark mitgeprägt, sodass der FCA nun so stabil ist, wie wir ihn heute erleben.“

Man werde sich „in den kommenden Wochen mit aller gebotenen Ruhe damit befassen, wie die passende Nachfolgeregelung für das Amt des Präsidenten aussehen wird“, so Müller.

FCA: Klubchef Hofmann legt Amt nieder (© FIRO/FIRO/SID/Klaus Rainer Krieger/Pool/viafirosportphoto)
Bild: FCA: Klubchef Hofmann legt Amt nieder (© FIRO/FIRO/SID/Klaus Rainer Krieger/Pool/viafirosportphoto)

Weitere News und Infos in unserem FCL-Magazin

Letzte News

Aktuelle News

Ex-Schalker Hoppe feiert mit Mallorca Klassenerhalt

Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Madrid (SID) – Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Die Mannschaft des früheren mexikanischen Nationaltrainers Javier Aguirre und des Ex-Schalkers Matthew Hoppe gewann am Sonntag 2:0 (0:0) bei … [Weiterlesen]

Aktuelle News

ManCity zum achten Mal englischer Meister

Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Köln (SID) – Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola und mit Nationalspieler Ilkay Gündogan gewann am 38. und letzten Spieltag der Premier League mit 3:2 (0:1) gegen Aston Villa und brachten den knappen Vorsprung … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

FCK-Trainer Schuster sieht Aufstiegs-Chancen intakt

Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. Kaiserslautern (SID) – Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. „Es ist eine Fifty-Fifty-Situation“, sagte der Coach des viermaligen … [Weiterlesen]