Gladbach kann früher auf Lazaro zurückgreifen

Mönchengladbach (SID) – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann offenbar früher als erwartet auf seinen Neuzugang Valentino Lazaro zurückgreifen. „Mittlerweile geht es mir schon wieder sehr gut. Die erste Prognose, dass ich sechs bis acht Wochen ausfallen würde, konnte nach unten korrigiert werden, und ich bin zuversichtlich, dass ich deutlich schneller auf dem Platz stehen werde und somit auch der Beginn der Champions League nicht in Gefahr sein sollte“, sagte der österreichischen Nationalspieler dem Sportbuzzer.

Der 24-Jährige hatte sich die Verletzung bei seinem Debüt Ende August im Testspiel gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth (0:2) zugezogen. Der erste Spieltag in der Champions League ist für den 20./21. Oktober terminiert.

Valentino Lazaro kam im Sommer von Inter Mailand. ©FIRO/SID

Fotos: SID