Hammerspiel in Leverkusen: Bayer 04 gewinnt gegen Borussia Dortmund

Was für ein Hammerspiel am Samstagabend in Leverkusen. Am 21. Spieltag empfing Bayer Leverkusen in der BayArena Borussia Dortmund. Die Leverkusener setzten sich am Ende 4:3 gegen den BVB durch.

Die Tore

In der 20. Minute ging Bayer Leverkusen durch Kevin Volland mit 1:0 in Führung. Nur zwei Minuten später die Antwort vom BVB. Mats Hummels mit einem wuchtigen Kopfball direkt ins Netz zum 1:1. Mit einem tollen Treffer in der 33. Spielminute erzielte Emre Can aus ungefähr 25 Metern die 2:1 Führung für Borussia Dortmund. Noch vor der Pause glich Bayer Leverkusen durch Kevin Volland zum 2:2 aus.

Nach dem Seitenwechsel trifft Jadon Sancho in der 52. Minute zum 3:2 für den BVB, das Tor wurde aberkannt. Der Treffer wird nach Videobeweis nicht gewertet. Beim Angriff der Dortmunder hatte Reyna Bender gehalten und zu Fall gebracht.

Dann die 65. Minute und die Dortmunder können sich freuen. Raphael Guerreiro trifft zum 3:2. Die Leverkusener aber gaben nicht auf und so kam es, wie es kommen musste. Doppelpack von Bayer 04.

Leon Bailey gleicht in der 81. Minute aus, nur Sekunden später durch Lars Bender das 4:3 für Bayer Leverkusen. BVB war zu diesem Zeitpunkt geschockt. Beide Teams kämpften, BVB wollte den Ausgleich und Leverkusen wollte die Führung nicht mehr hergeben.

Am Ende ist es beim 4:3 für Bayer Leverkusen geblieben. Borussia Dortmund gibt wichtige Punkte im Kampf um die deutsche Meisterschaft ab. Die Bayern werden sich freuen.

Die Teams in der Tabelle

Nach dem die Dortmunder in Leverkusen verloren haben, befinden sie sich in der Tabelle der Fußball Bundesliga auf dem dritten Platz mit 39 Punkten. Bayer Leverkusen steht auf dem fünften Platz mit 37 Punkten.

Daten zum Spiel

Stadion: BayArena
Zuschauer: 30.210 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Schmidt, Markus (Stuttgart)

Bayer Leverkusen: Hradecky – Tah, S. Bender, Tapsoba – Bellarabi (46. Weiser), Amiri, L. Bender, Sinkgraven – Havertz, Diaby (71. Bailey) – Volland

Borussia Dortmund: Bürki – Akanji, Hummels, Zagadou, Guerreiro – Witsel – Can, Brandt (46. Reyna) – Hakimi, Haaland, Sancho

Tore: 1:0 Volland (20., Amiri), 1:1 Hummels (22., Ecke Sancho), 1:2 Can (33., Guerreiro), 2:2 Volland (43., Tah), 2:3 Guerreiro (65., Hakimi), 3:3 Bailey (81., Volland), 4:3 L. Bender (82., Sinkgraven)

Team-News

Bayer Leverkusen
Borussia Dortmund

Vorschau 22. Spieltag

Am 22. Spieltag muss Borussia Dortmund am Freitagabend (14.02.2020) gegen Eintracht Frankfurt antreten. Bayer Leverkusen ist einen Tag später zu Gast bei Union Berlin.

Letzte News

Aktuelle News

Ex-Schalker Hoppe feiert mit Mallorca Klassenerhalt

Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Madrid (SID) – Aufsteiger RCD Mallorca hat am letzten Spieltag der spanischen Primera Division den Klassenerhalt geschafft. Die Mannschaft des früheren mexikanischen Nationaltrainers Javier Aguirre und des Ex-Schalkers Matthew Hoppe gewann am Sonntag 2:0 (0:0) bei … [Weiterlesen]

Aktuelle News

ManCity zum achten Mal englischer Meister

Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Köln (SID) – Manchester City ist zum achten Mal englischer Fußballmeister. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola und mit Nationalspieler Ilkay Gündogan gewann am 38. und letzten Spieltag der Premier League mit 3:2 (0:1) gegen Aston Villa und brachten den knappen Vorsprung … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

FCK-Trainer Schuster sieht Aufstiegs-Chancen intakt

Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. Kaiserslautern (SID) – Trainer Dirk Schuster sieht die Aufstiegschancen des 1. FC Kaiserslautern in die 2. Fußball-Bundesliga nach wie vor voll intakt. „Es ist eine Fifty-Fifty-Situation“, sagte der Coach des viermaligen … [Weiterlesen]

1 Trackback / Pingback

  1. Fußball Bundesliga 21. Spieltag 2019/2020 Zusammenfassung

Kommentare sind deaktiviert.