Infizierte zurück: Corona-Lage bei der Eintracht entspannt sich

Frankfurt am Main (SID) – Die Corona-Lage beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat sich entspannt. Die zuletzt infizierten Profis Jens Grahl, Kristijan Jakic und Goncalo Paciencia sind am Mittwoch wieder ins Training zurückgekehrt. Alle drei Spieler wurden negativ getestet und erfreuen sich laut Klub „bester Gesundheit“.

Paciencia (r.) ist zurück im Training. ©SID DANIEL ROLAND

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International |

Michael (FCL-Magazin)
Letzte Artikel von Michael (FCL-Magazin) (Alle anzeigen)
Weiteres  Hannover 96 gewinnt gegen Gladbach im Achtelfinale 3:0

Weitere interessante News