Knieverletzung: Dresden mehrere Wochen ohne Herrmann

Dresden (SID) – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss mehrere Wochen ohne Luca Herrmann (22) auskommen. Der Mittelfeldspieler muss nach einer Verletzung am linken Knie pausieren. Das ergab laut Verein eine MRT-Untersuchung am Mittwoch, die Blessur soll konservativ behandelt werden.

Torhüter Kevin Broll steht derweil nach einer Verspannung an der Halswirbelsäule vor der Rückkehr. Abwehrspieler Michael Akoto soll nach einem Infekt am Donnerstag wieder ins Teamtraining einsteigen.

Dresden muss vorerst ohne Luca Herrmann auskommen. ©FIRO/SID

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International |

Weiteres  Nach Corona-Infektion: Grillitsch TSG-Option für Pokal
Michael (FCL-Magazin)
Letzte Artikel von Michael (FCL-Magazin) (Alle anzeigen)
Weiteres  Peters kann sich Hoeneß beim DFB "grundsätzlich" vorstellen

Weitere interessante News