Leihspieler Itten verlässt Fürth vorzeitig

Fürth (SID) – Die SpVgg Greuther Fürth muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga ohne Stürmer Cedric Itten auskommen. Wie das Schlusslicht am Mittwoch bekannt gab, zogen die Glasgow Rangers die Rückkaufoption für den Leihspieler. Ursprünglich hatte Fürth den 25-jährigen Itten bis zum Saisonende von den Schotten ausgeliehen.

„Ohne diese Option hätten wir Cedi im Sommer nicht holen können, dementsprechend müssen wir diese Entscheidung nun respektieren“, erklärte Sport-Geschäftsführer Rachid Azzouzi. Der Schweizer Nationalspieler Itten kam in der laufenden Spielzeit auf zwölf Einsätze für das Kleeblatt, in denen ihm zwei Treffer gelangen.

Weiteres  Bayern München Restprogramm 2021/2022 Fußball-Bundesliga

Cedric Itten verlässt Greuther Fürth. ©FIRO/SID

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International |

Fussballsassie
Letzte Artikel von Fussballsassie (Alle anzeigen)
Weiteres  Wolfsburg verbindet Merchandising- und Ticketverkauf mit CO2-Informationen