Leipzig: Timo Werner, entweder Liverpool oder Leipzig

Wird Timo Werner diesen Sommer noch wechseln oder nicht? Goal.com berichtet, das sich Werner wohl entschieden hat. Wenn FC Liverpool nicht die 60 Millionen Euro Ausstiegsklausel bezahlt, will er wohl weiterhin in Leipzig bleiben.

Es bleibt nur noch abzuwarten, ob die Reds soviel Geld während der Coronavirus-Pandemie in die Hand nehmen wollen und sich dafür einen Spieler kaufen.

An RB Leipzig ist der Ex-Stuttgarter noch bis 2023 gebunden. Sein Vertrag enthält aber eine Ausstiegsklausel, die sich jede Saison in festgelegten Schritten verringert. Nächstes Jahr beliefe sich die fixe Ablöse noch auf 40 Millionen Euro, 2022 könnte Werner den Verein dann für 25 Millionen Euro verlassen.

Letzte News

Aktuelle News

Salihamidzic attackiert Lewandowski-Berater

Sportvorstand Hasan Salihamidzic von Bayern München hat im anhaltenden Wechseltheater um Robert Lewandowski den Agenten des Weltfußballers attackiert. München (SID) – Sportvorstand Hasan Salihamidzic von Bayern München hat im anhaltenden Wechseltheater um Robert Lewandowski den Agenten des Weltfußballers attackiert. „Er hat einen Berater, der ihm den Kopf verdreht, schon das … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Duisburg macht Rückkehr in Frauen-Bundesliga perfekt

Der MSV Duisburg hat den direkten Wiederaufstieg in die Frauenfußball-Bundesliga am vorletzten Zweitliga-Spieltag perfekt gemacht. Köln (SID) – Der MSV Duisburg hat den direkten Wiederaufstieg in die Frauenfußball-Bundesliga am vorletzten Zweitliga-Spieltag perfekt gemacht. Durch das 3:1 (1:0) beim SV Henstedt-Ulzburg ist der MSV (57 Punkte) nicht mehr von den ersten … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Medien: TSG an Breitenreiter interessiert

Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Sinsheim (SID) – Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Nach Informationen des kicker könnte der 48-Jährige, der den FC Zürich zur Schwizer Meisterschaft geführt … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Relegation: Hertha-Coach Magath vor Rückspiel beim HSV optimistisch

Felix Magath sieht Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag beim Hamburger SV psychologisch im Vorteil. Berlin (SID) – Ungeachtet des Rückstands aus dem Hinspiel sieht Felix Magath Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) beim Hamburger SV psychologisch betrachtet … [Weiterlesen]

1 Trackback / Pingback

  1. Wechselt Timo Werner zum FC Chelsea auf die Insel?

Kommentare sind deaktiviert.