Leverkusens Wendell positiv auf Corona getestet

Leverkusen (SID) – Verteidiger Wendell vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen ist nach seiner Rückkehr aus Brasilien positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wendells Infektion sei unmittelbar nach der Rückkehr aus dem Weihnachtsurlaub diagnostiziert worden, den der 27-Jährige in seiner Heimat verbracht hatte, teilte der Bundesliga-Zweite am Montag mit.

„Wendell hatte in Deutschland keinerlei Kontakt zur Lizenzmannschaft und zum Betreuerstab von Bayer 04 und befindet sich nun in häuslicher Quarantäne“, schrieb Bayer in einer Pressemitteilung.

Wendell wurde positiv auf das Coronavirus getestet. ©FIRO/SID

Fotos: SID