Liverpool empfängt Wolverhampton Wanderers, Spitzenspiel in der PL

Spitzenspiel in der Premier League am Sonntag um 17:30 Uhr, FC Liverpool spielt gegen Wolverhampton Wanderers. Wolverhampton hat erst am Freitagabend gegen Manchester City 3:2 gewonnen, obwohl ManCity 2:0 geführt hatte konnten sie das Spiel noch drehen.

Die Tabelle in der Premier League

Wolverhampton Wanderers steht mit 30 Punkten auf dem fünften Platz in der Premier League. FC Liverpool hat bereits 52 Punkte. Die Reds haben in dieser Saison bereits 52 von 54 möglichen Punkten geholt. Es könnte sich also zu einem Spitzenspiel entwickeln. Für die Truppe von Jürgen Klopp wird es alles andere als ein leichter Gegner werden.

Die letzten Spiele gegeneinander

Das letzte Spiel zwischen den beiden Teams in der Premier League war am 12. Mai 2019. Die Reds konnten das Spiel 2:0 für sich entscheiden. Am 21. Dezember 2018 spielte Wolves gegen FC Liverpool ebenfalls 0:2.

Liverpool gegen Wolverhampton live auf Sky Sport

Ab 17:20 Uhr zeigt Sky das Spiel FC Liverpool gegen Wolverhampton Wanderers live auf Sky Sport 1 HD.

Es wird eine spannende Partie werden, Favorit ist der FC Liverpool. Aber wer Manchester City ein Bein stellen kann, der kann auch gegen die starken Reds angreifen und eventuell einen Punkt mitnehmen. Am Sonntag um 17:30 Uhr geht es los.

Die Vorschau Liverpool und Wolverhampton

Am 21. Spieltag hat FC Liverpool erneut ein Heimspiel, am 02. Januar müssen sie gegen Sheffield United ran. Am 01. Januar spielt FC Watford gegen Wolves.

Letzte News

Aktuelle News

Medien: TSG an Breitenreiter interessiert

Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Sinsheim (SID) – Die Verantwortlich des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim haben offenbar Andre Breitenreiter als neuen Trainer ins Visier genommen. Nach Informationen des kicker könnte der 48-Jährige, der den FC Zürich zur Schwizer Meisterschaft geführt … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Relegation: Hertha-Coach Magath vor Rückspiel beim HSV optimistisch

Felix Magath sieht Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag beim Hamburger SV psychologisch im Vorteil. Berlin (SID) – Ungeachtet des Rückstands aus dem Hinspiel sieht Felix Magath Hertha BSC vor der zweiten und entscheidenden Relegationspartie am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) beim Hamburger SV psychologisch betrachtet … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Eintracht-Kapitän Rode fordert Verstärkungen

Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison weitere personelle Verstärkungen. Frankfurt am Main (SID) – Kapitän Sebastian Rode vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt fordert mit Blick auf die kommende Saison des Fußball-Bundesligisten in der Champions League weitere personelle Verstärkungen. „Damit dann nicht wieder die … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Kroos schwärmt von Liverpool: „Weltklassemannschaft“

Toni Kroos ist vor dem anstehenden Champions-League-Finale am kommenden Samstag voll des Lobes für Gegner Liverpool und Jürgen Klopp. Köln (SID) – Ex-Nationalspieler Toni Kroos ist vor dem anstehenden Champions-League-Finale am kommenden Samstag (21.00 Uhr/DAZN) voll des Lobes für Gegner Liverpool und Jürgen Klopp. „Ich glaube, dass Liverpool definitiv nochmal … [Weiterlesen]

1 Trackback / Pingback

  1. Premier League: Leicester und Manchester United gewinnen - 20. Spieltag

Kommentare sind deaktiviert.