Marin Pongracic wechselt von RB Salzburg zum VfL Wolfsburg

Pongracic kommt zum VfL – Die Defensivabteilung der Wölfe erhält Verstärkung: Vom österreichischen Meister RB Salzburg kommt Marin Pongracic (22) zu den Grün-Weißen, bei denen er einen Viereinhalbjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024 erhält.

Der Innenverteidiger wird beim VfL künftig die Rückennummer 22 tragen und steigt bereits am Mittwochvormittag ins Training der Wolfsburger ein.

„Besser hätte das neue Jahr für mich aus sportlicher Sicht nicht starten können. Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die deutsche Bundesliga. Der VfL Wolfsburg ist ein ambitionierter Verein mit hohen Ansprüchen, bei dem ich den nächsten Schritt in meiner Karriere machen will. Ein großer Dank geht an RB Salzburg, wo ich eine tolle und erfolgreiche Zeit hatte und mich enorm weiterentwickelt habe“, so Pongracic.

VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer: „Mit Marin erhöht sich unsere Variabilität in der Innenverteidigung noch einmal deutlich. Er ist schnell und stark in der Spieleröffnung. Dazu hat er durch seine Zeit in Salzburg trotz seines jungen Alters schon einiges an Erfahrung sowohl auf nationaler, als auch auf internationaler Ebene vorzuweisen.“

Pongracic wurde am 11. September 1997 im bayerischen Landshut geboren und hat kroatische Wurzeln. Seine ersten fußballerischen Erfahrungen machte er in der Jugend des FC Bayern München, ehe die Ausbildung bei den Junioren des FC Ingolstadt 04 weiterging.

Von dort wechselte der 1,90 Meter große Defensivspieler 2016 in den Herrenbereich zur zweiten Mannschaft des TSV 1860 München. Bei den Löwen gelang ihm in dieser Saison auch der Sprung in den Profikader, wo er zu sechs Zweitligaeinsätzen kam.

Nach dem Abstieg der Münchner wechselte der Rechtsfuß nach Österreich zu RB Salzburg. Für die Roten Bullen absolvierte er 34 Ligaspiele, sechs Europa-League-Partien sowie einen Einsatz in der Champions League und gewann zudem 2018 und 2019 die österreichische Meisterschaft und 2019 den Pokal. Für die kroatische U21-Nationalmannschaft lief der Verteidiger dreimal auf.

ots

Letzte News

2. und 3. Bundesliga

Aufstiegsparty: Schalke feiert seine „geilen Jungs“

Zehntausende Fans haben die Aufstiegshelden von Schalke am Montag bei einer Busparade gefeiert. Gelsenkirchen (SID) – Zehntausende Fans haben die Aufstiegshelden von Schalke am Montag bei einer Busparade gefeiert. Um 19.04 Uhr begann die Party auf dem offenen Wagen am Rudi-Assauer-Platz neben dem Stadion, die Mannschaft sang mit den Fans … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Englischer Fußballprofi Daniels mit Coming-Out

Der britische Nachwuchsprofi Jake Daniels hat sich zu seiner Homosexualität bekannt. Hamburg (SID) – Der britische Nachwuchsprofi Jake Daniels hat sich zu seiner Homosexualität bekannt. „Ich habe mein Leben lang gewusst, dass ich schwul bin“, schrieb der 17-Jährige in einer Mitteilung auf der Website des Fußball-Zweitligisten Blackpool FC: „Jetzt habe … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Bayern: Hainer verteidigt Salihamidzic und Nagelsmann

Präsident Herbert Hainer vom deutschen Fußball-Meister Bayern München nimmt Hasan Salihamidzic gegen Kritik an dessen Transferpolitik in Schutz. München (SID) – Präsident Herbert Hainer vom deutschen Fußball-Meister Bayern München nimmt Hasan Salihamidzic gegen Kritik an dessen Transferpolitik in Schutz. „Dem Sportvorstand sind die Erfolge der vergangenen Jahre genauso anzurechnen wie … [Weiterlesen]

Aktuelle News

HSV-Kapitän zur Relegation: „Wollen die Spiele gewinnen“

Kapitän Sebastian Schonlau vom Hamburger SV blickt voller Selbstvertrauen auf die Relegations-Duelle mit Hertha BSC. Hamburg (SID) – Kapitän Sebastian Schonlau vom Hamburger SV blickt voller Selbstvertrauen auf die Relegations-Duelle mit Hertha BSC. „Wir wollen die Spiele gewinnen. Es ist klar, dass es nicht einfach wird“, sagte der 27-Jährige am … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Kinder aus der Ukraine eifern Gladbachs Profis nach

Borussia Mönchengladbach hat 72 Kindern aus der Ukraine einige unbeschwerte Momente ermöglicht. Mönchengladbach (SID) – Borussia Mönchengladbach hat 72 Kindern aus der Ukraine einige unbeschwerte Momente ermöglicht. Die Nachwuchskicker, die vor dem Krieg in ihrer Heimat geflohen sind, nahmen am Samstag am Training der „FohlenFußballschule“ teil und schauten sich anschließend … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Jubelnder Haaland: Kunstwerk in Norwegen enthüllt

In seiner Heimatstadt Bryne jubelt Erling Haaland für immer in Schwarz-Gelb. Köln (SID) – In seiner Heimatstadt Bryne jubelt Erling Haaland für immer in Schwarz-Gelb: Ein am Montagmittag auf der Fassade einer Molkerei enthülltes, überlebensgroßes Kunstwerk zeigt den scheidenden Dortmunder mit hochgerissenen Fäusten eines seiner vielen Tore feiernd im BVB-Trikot. … [Weiterlesen]

Aktuelle News

4,6 Mio. Fans pro Spieltag: Sky zieht positive Saisonbilanz

Sky hat zusammengefasst durchschnittlich 4,6 Millionen Fußball-Fans bei den Übertragungen der 1. und 2. Bundesliga pro Spieltag verzeichnet. München (SID) – Der Pay-TV-Sender Sky hat zusammengefasst durchschnittlich 4,6 Millionen Fußball-Fans bei den Übertragungen der 1. und 2. Bundesliga pro Spieltag verzeichnet. Das gab der Abo-Kanal am Montag bekannt. Damit verbuchte … [Weiterlesen]