Mbappe reist verletzt von Nationalmannschaft ab

Straßburg (SID) – Superstar Kylian Mbappe ist verletzungsbedingt vorzeitig von der französischen Fußball-Nationalmannschaft abgereist. Der 22-Jährige fällt somit für die beiden anstehenden WM-Qualifikationsspiele in der Ukraine und gegen Finnland aus. Das teilte der französische Fußballverband am Donnerstag mit.

Der Stürmer von Paris St. Germain hatte sich beim Qualifikationsspiel gegen Bosnien-Herzegowina (1:1) am Mittwoch an der Wade verletzt und wurde in der 90. Spielminute ausgewechselt. Mbappe wurde zuletzt immer wieder mit einem Wechsel zum spanischen Topklub Real Madrid in Verbindung gebracht.

Verletzung: Mbappe reist von der Nationalmannschaft ab. ©SID FRANCK FIFE

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de