Medien: BVB buhlt um Boga

Köln (SID) – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund zeigt offenbar Interesse an einer Verpflichtung des Franzosen mit ivorischen Wurzeln, Jeremie Boga, der beim italienischen Erstligisten Sassuolo Calcio unter Vertrag steht. Dies berichtete Gazzetta dello Sport am Sonntag. 

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war 2018 für 3,9 Millionen Euro vom FC Chelsea zu Sassuolo gewechselt. Boga wird allerdings auch von der SSC Neapel umworben. Der Klub von Trainer Gennaro Gattuso bietet für Boga angeblich 25 Millionen Euro Ablöse plus den Ex-Gladbacher Amin Younes als Dreingabe. 

Jeremie Boga (m.) wird laut Medien von Dortmund umworben. ©SID MARCO BERTORELLO

Fotos: SID