Medien: Rühl-Hamers übernimmt Finanz-Vorstand bei Schalke

Gelsenkirchen (SID) – Knapp vier Monate nach der Trennung von Peter Peters ist Schalke auf der Suche nach einem neuen Finanz-Vorstand offenbar fündig geworden. Finanzdirektorin Christina Rühl-Hamers, die den Posten bereits kommissarisch übernommen hatte, soll nach einem Bericht des kicker die Nachfolge von Peters antreten und in den Vorstand aufrücken. Die gelernte Steuerberaterin wird dort zusammen mit Jochen Schneider (Sport und Kommunikation) und Alexander Jobst (Marketing, Vertrieb und Organisation) künftig das operative Geschäft der hochverschuldeten Knappen übernehmen.

Schalke: Rühl-Hamers könnte Peters-Nachfolgerin werden. ©SID INA FASSBENDER

Fotos: SID