Muskelverletzung: Hazard fehlt Real erneut

Madrid (SID) – Der spanische Fußball-Meister Real Madrid muss erneut verletzungsbedingt auf Starspieler Eden Hazard verzichten. Wie die Königlichen bekannt gaben, erlitt der Belgier eine „Muskelverletzung im rechten Bein“ und wird voraussichtlich drei bis vier Wochen ausfallen. Schon in der vergangenen Saison kam Hazard, der im Sommer 2019 für knapp 100 Millionen Euro vom FC Chelsea nach Madrid gewechselt war, aufgrund mehrerer Verletzungen nur auf 22 Pflichtspiel-Einsätze.

Hazard heftet das Verletzungspech an. ©SID PETER POWELL

Fotos: SID