Peinliche Niederlage für Olympiasieger Brasilien

Rio de Janeiro (SID) – Die Olympia-Auswahl Brasiliens ist noch nicht in Form für die Goldmission den Sommerspielen in Tokio. Exakt 47 Tage vor dem Gruppenauftakt des Fußballturniers mit der Final-Neuauflage gegen Deutschland unterlag der Rio-Olympiasieger in einem Testspiel in der serbischen Hauptstadt Belgrad Kap Verde mit 1:2 (1:1). Auch der zehn Minuten vor Abpfiff eingewechselte Dortmunder Reinier konnte die Pleite nicht verhindern.

Den letzten Test vor dem am 22. Juli beginnenden Olympiaturnier bestreitet die Nachwuchs-Selecao am kommenden Dienstag in Novi Sad gegen Gastgeber Serbien. In Tokio treffen die beiden Finalisten von 2016, als Brasilien im Elfmeterschießen gegen die deutsche Elf sein erstes Olympiagold im Fußball gewann, in der Vorrunde noch auf die Elfenbeinküste und Saudi-Arabien.

Niederlage mit Brasilien: Dortmunds Reinier (l.). ©SID Friedemann Vogel

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de