Präsident der Serie A positiv auf Corona getestet

Köln (SID) – Der Präsident der italienischen Fußball-Serie-A, Paolo Dal Pino, ist positiv auf COVID-19 getestet worden. Dal Pino, der Krankheitssymptome aufweist, hatte sich am Montag dem Test unterzogen. Er befindet sich derzeit in Heimisolation, teilte die Liga in einer Presseerklärung am Dienstag mit.

Mehrere Serie-A-Klubs, darunter der FC Genua 93 und die SSC Neapel, sind mit Infektionsfällen unter ihren Spielern konfrontiert.

Jetzt ist auch Serie-A-Präsident Paolo Dal Pino erkrankt. ©SID MARCO BERTORELLO

Fotos: SID