RB Leipzig und Bayer Leverkusen trennen sich Unentschieden

Bundesliga 2019/2020 24. Spieltag, RB Leipzig – Bayer Leverkusen 1:1

Bayer Leverkusen ging in der 30. Minute durch einen Treffer von Leon Bailey in Führung. Leipzig konnte aber bereits zwei Minuten später antworten, als Patrik Schick nach einem Freistoß per Kopf traf.

0:1 Leon Bailey 29. / Linksschuss (Kai Havertz)
1:1 Patrik Schick 32. / Kopfball (Christopher Nkunku)

Daten

Stadion: Red Bull Arena (Leipzig / Deutschland)
Zuschauerzahl: 38.000
Schiedsrichter: Felix Zwayer (Deutschland)

Vorbericht zum Spiel

Am heutigen Sonntag spielt um 15:30 Uhr RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen in der Red-Bull-Arena. Schiedsrichter Felix Zwayer wird die Partie leiten.

RB Leipzig will und muss Punkte holen, wenn sie an Rekordmeister Bayern München dran bleiben wollen. Bei einem Sieg sind sie weiterhin nur einen Punkt hinter dem FC Bayern.

Für Leverkusen ist es eine anstrengende Woche. Letzten Donnerstag noch Europa-League, am Sonntag in Leipzig und nächsten Mittwoch im DFB-Pokal gegen Union Berlin.

RBL-Trainer Julian Nagelsmann

„Leverkusen ist aktuell sehr gut drauf. Sie haben in der Rückrunde wie auch in der Europa League starke Spiele abgeliefert. Bayer hat den zweithöchsten Ballbesitz in der Liga und verfügt über ein gutes Positionsspiel.“

Tabellenstand der Teams

In der Tabelle der Fußball Bundesliga steht RB Leipzig weiterhin mit 48 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Bayer Leverkusen mit 43 Punkten stehen auf Platz fünf der Liga.

Die letzten Begegnungen Leipzig vs. Bayer

Das Hinspiel in Leverkusen endete 1:1 Unentschieden. Die letzten zwei Spiele waren sehr unterschiedlich. Im Frühling 2018 gewann Leverkusen 4:1 in Leipzig. Darauf im Herbst gewannen die roten Bullen 3:0.

2019/20201. Bundesliga05.10.19Leverkusen – RB Leipzig1:1
2018/20191. Bundesliga06.04.19Leverkusen – RB Leipzig2:4
2018/20191. Bundesliga11.11.18RB Leipzig – Leverkusen3:0
2017/20181. Bundesliga09.04.18RB Leipzig – Leverkusen1:4

Wo kann man das Spiel RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen im TV sehen?

Das Spiel RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen wird live und exklusiv vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Die Sendung beginnt am Sonntag (1. März) um 14:30 Uhr. Anstoß der Partie ist um 15:30 Uhr.

Vorschau der Teams 25. Spieltag

Am 25. Spieltag muss Bayer Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt antreten. Das Spiel in der BayArena ist am Samstag den 07. März und beginnt um 15:30 Uhr. Zur selben Zeit spielt RB Leipzig beim VfL Wolfsburg.

Team News der Vereine Leipzig – Bayer 04

RB Leipzig
Bayer Leverkusen

Letzte News

Aktuelle News

Union holt Leweling aus Fürth

Der Offensivspieler folgt seinem Teamkollegen Paul Seguin an die Alte Försterei. Köln (SID) – Union Berlin hat den deutschen U21-Nationalspieler Jamie Leweling vom Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der Offensivspieler folgt seinem Teamkollegen Paul Seguin an die Alte Försterei, die Vertragslaufzeit gab Union nicht bekannt.  „Man konnte in den letzten … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

Eisele verpflichtet: KSC komplettiert Torwarttrio

Zweitligist Karlsruher SC hat sein Torwarttrio komplettiert. Von Fortuna Düsseldorf verpflichteten die Badener den 26-jährigen Kai Eisele. Karlsruhe (SID) – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sein Torwarttrio komplettiert. Von Fortuna Düsseldorf verpflichteten die Badener den 26-jährigen Kai Eisele. Er erhielt einen Vertrag bis 2024 und ist neben Marius Gersbeck und Max … [Weiterlesen]

2. und 3. Bundesliga

Fortuna-Kapitän Bodzek künftig in der Regionalliga

Der bisherige Kapitän Adam Bodzek wird nicht mehr für  die Profi-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf spielen, bleibt aber im Verein. Düsseldorf (SID) – Der bisherige Kapitän Adam Bodzek wird nicht mehr für  die Profi-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf spielen, bleibt aber im Verein. Wie die Rheinländer am Dienstag bekannt gaben, wird der … [Weiterlesen]

Aktuelle News

Nach Aufstieg: Schalke-Abschiede im halben Dutzend

Schalke 04 hat nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fünf Spieler und Co-Trainer Peter Hermann verabschiedet. Gelsenkirchen (SID) – Schalke 04 hat nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fünf Spieler und Co-Trainer Peter Hermann verabschiedet. Prominentester Abgang unter den Profis ist der senegalesische Nationalverteidiger Salif Sane, auch die Verträge mit … [Weiterlesen]