Real Madrid nur Unentschieden: “Wir gehen verärgert nach Hause”

Madrid Benzema
Real Madrid Karim Benzema - Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com

Real Madrid ist trotz des enttäuschenden 2:2 gegen Celta Vigo am 24. Spieltag weiterhin Tabellenführer der Primera División. Mit 53 Punkten haben die Königlichen einen Punkt mehr als der FC Barcelona. Die haben am Samstag gegen Getafe 2:1 gewonnen.

Für die Madrilenen traf Toni Kroos (52.) und Sergio Ramos in der 65. Spielminute per Elfmeter. Fedor Smolov (7.) und Santi Mina (85.) trafen für Celta Vigo.

Real-Trainer Zinedine Zidane

“Wenn man zu Hause zwei Punkte verliert, ist man immer enttäuscht. Wir gehen verärgert nach Hause, weil wir uns in der zweiten Halbzeit enorm angestrengt haben und fünf Minuten vor Schluss den Ausgleich zuließen.”

News von Real Madrid

Die Torschützen

0:1 Fedor Smolov 7. / Rechtsschuss (Iago Aspas)
1:1 Toni Kroos 52. / Linksschuss (Marcelo)
2:1 Sergio Ramos 65. / Elfmeter
2:2 Santi Mina 85. / Rechtsschuss (Denis Suárez)

Daten

Stadion: Santiago Bernabéu (Madrid / Spanien)
Zuschauerzahl: 62.477
Schiedsrichter: Javier Alberola Rojas (Spanien)