Rodman-Tochter Trinity in US-Fußballnationalteam berufen

Chicago (SID) – Die Sportlichkeit liegt in der Familie: Trinity Rodman, die 19-jährige Tochter des ehemaligen Basketball-Stars Dennis Rodman, ist erstmals zu einem Trainings-Lehrgang von Fußball-Weltmeister USA eingeladen worden.

Die hochtalentierte Stürmerin, die in der National Women’s Soccer League für Meister Washington Spirit spielt und als Neuling des Jahres ausgezeichnet worden war, gehörte zu den 25 Spielerinnen, die Nationalcoach Vlatko Andonovski am Mittwoch für das Trainingslager vom 19. bis 29. Januar in Austin/Texas nominierte.

Die US-Frauen werden im Rahmen des Trainingslagers keine Spiele bestreiten. Die nächsten Partien stehen im Februar beim SheBelieves Cup gegen die Tschechische Republik, Neuseeland und Island auf dem Programm.

Weiteres  Afrika-Cup: Senegal und Guinea im Achtelfinale

Rodmans exzentrischer Vater Dennis (60) gewann fünf Meisterschaften in der NBA, 1989 und 1990 mit Detroit und 1996 bis 1998 mit den von Michael Jordan angeführten Chicago Bulls. Von 1992 bis 1998 war er bester Rebounder in der stärksten Basketballliga der Welt. Dennis Rodman, der für seine Tattoos, sein buntes Haar und seine rebellische Einstellung bekannt ist, wurde 2011 in die Basketball Hall of Fame aufgenommen.

Trinity Rodman zu Trainings-Lehrgang eingeladen. ©SID TIM NWACHUKWU

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International |

Weiteres  Hannover 96 - Gladbach live bei Sky | Vorschau Achtelfinale DFB-Pokal
Michael (FCL-Magazin)

Weitere interessante News