Rooney spendet an Kinder-Sorgentelefon

London (SID) – Englands Rekordtorschütze Wayne Rooney zeigt am Ende des schwierigen Corona-Jahres wieder einmal sein Herz für Kinder. Der frühere Fußball-Nationalstürmer spendet 75.000 Pfund (82.000 Euro) an ein Sorgentelefon für Kinder und Jugendliche, denen es gerade in diesen Zeiten womöglich vor Weihnachten graut.

„Es ist sehr erschütternd zu wissen, dass es da draußen Kinder gibt, die wirklich leiden“, sagte der 35-Jährige. „Die Pandemie hat einen verheerenden Einfluss auf das Leben vieler junger Menschen, und es ist so wichtig, dass ‚Childline‘ für junge Menschen da ist, wenn sie es am meisten brauchen“, betonte der Interims-Teammanager des Zweitligisten Derby County. 

Rooney, Vater von vier Söhnen, ist seit 2015 Botschafter der Nationalen Gesellschaft für die Prävention von Grausamkeit gegenüber Kindern, NSPCC.

Wayne Rooney spendet an Kinder-Sorgentelefon. ©SID ADRIAN DENNIS

Fotos: SID