Rückschlag für Wales: WM-Quali ohne Kapitän Bale

London (SID) – Wales muss in den anstehenden WM- Qualifikationsspielen ohne Kapitän Gareth Bale (32) auskommen. Aufgrund einer schweren Muskelverletzung im Oberschenkel fällt der Stürmer von Real Madrid für die Gruppenspiele in Tschechien und Estland am 8. und 11. Oktober aus, wie Interims-Teammanager Robert Page am Dienstag bekannt gab.

Für die abschließenden Heimspiele gegen Belarus und Spitzenreiter Belgien (16 Punkte) im November soll Bale wieder fit sein. Der EM-Achtelfinalist belegt nach vier Spielen mit sieben Punkten den dritten Tabellenplatz in Gruppe E.

Gareth Bale nicht im Aufgebot von Wales. ©SID Geoff Caddick

Text und Fotos: SID

Weitere News und Infos in unserem Magazin | 1. Bundesliga | 2. und 3. Liga | Champions League | International | Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de